Dr. Mandy Hecht ist ab sofort neue wissenschaftliche Mitarbeiterin im Team der wissenschaftlichen Leiterin Vanessa Dilg. Hier wird sie sich insbesondere um die Erweiterung der Bewertung von Inhaltsstoffen bei CodeCheck kümmern. In diesem Blogbeitrag haben wir der promovierten Chemikerin ein paar Fragen gestellt.

Was werden deine Hauptaufgabengebiete bei CodeCheck sein?

Ich trage die wissenschaftliche Verantwortung über die Inhaltsstoff- und Produktbewertungen und liefere aktuelle wissenschaftliche Daten als Basis für die Einstufung von Substanzen. Ich werde somit noch fundiertere Einschätzungen zu Kosmetik- und Lebensmittelinhaltsstoffen für unsere Nutzer bereitstellen können. Darüber hinaus erstelle ich Grundlagen für neue Studien, betreue unsere Informationspartner und evaluiere neue Informationsquellen.

Bild1_sw_V1_m

In welcher Branche hast du bisher gearbeitet?

Bisher habe ich Projekte aus der industrienahen Forschung und Entwicklung geleitet. Mein Schwerpunkt lag hierbei auf Haarkosmetik, was bedeutet, dass ich mich mitunter sehr eingehend mit Polymeren, Nanopartikeln, Farbstoffen und auch der Materialentwicklung und -charakterisierung beschäftigt habe.

Wie bist du auf CodeCheck gestoßen?

Selbst ich als Chemikerin verstehe leider nicht immer sofort, was sich hinter welchem INCI verbirgt. Für ein großes Entwicklungsprojekt hatte ich daher nach der Bedeutung und Einschätzung von Inhaltsstoffen für Kosmetika recherchiert und bin dadurch regelmäßig auf der Seite von CodeCheck gelandet. Welche chemische Substanz verbirgt sich hinter welchem Namen auf der INCI-Liste und was ist die Funktion dieser Komponente? Was ist eigentlich SLES oder Phenoxyethanol? Durch die Scanoption der App hatte ich immer schnell alle Infos auf einen Blick.

Was hat das Startup für dich so attraktiv gemacht?

CodeCheck ist nicht nur innovativ und hat ein unglaubliches Entwicklungspotenzial – es kann vielen Menschen helfen, besser zu verstehen, was genau sich in ihren Produkten verbirgt. Durch meine Erfahrungen aus der chemischen Industrie in Kombination mit meiner naturwissenschaftlichen Expertise als promovierte Chemikerin möchte ich zu einer erfolgreichen Weiterentwicklung der einzigartigen Idee beitragen.

Welche Veränderung in der Welt (des Konsums bzw. der Inhaltsstoffe) würdest du gern bewirken?

Als Teil des CodeCheck-Teams möchte ich mehr Transparenz für den Verbraucher schaffen und damit das gesundheitliche & ökologische Bewusstsein für Kosmetik und Lebensmittel erweitern. Ich will fundierte Informationen weitergeben und durch bewusste Kaufentscheidungen die Industrie zum Umdenken bewegen: Nachhaltigkeit statt billige Produktion von Rohstoffen auf Kosten von Umwelt und Gesundheit.