Beiträge von Franziska Grammes

In 5 Schritten zur perfekten Context Ad

In 5 Schritten zur perfekten Context Ad Wenn Sie Ihr Produkt oder Ihren Service dort überzeugend positionieren wollen, wo Kunden Kaufentscheidungen treffen, braucht es passende und starke Inhalte. Auf CodeCheck können Zielgruppen daher mit Context Ads, einer spannenden Form des Native Advertising, angesprochen werden. Ein Guide in fünf Schritten.   1. Context Ads auf CodeCheck…

Weiterlesen

CodeCheck auf der Veggieworld

CodeCheck auf der Veggieworld Dieses Wochenende findet mit der Veggieworld in Zürich die schweizweit erste Vegan-Messe statt und das Startup CodeCheck wird mit von der Partie sein. Das Zürcher Unternehmen bietet mit seiner App und der Webseite Verbrauchern verlässliche Hilfe beim Ausschließen von Lebensmitteln und Kosmetika, in denen sich tierische Bestandteile verstecken. Zürich: Immer mehr…

Weiterlesen

Gesund leben? Diese App macht’s möglich

Gesund leben? Diese App macht’s möglich Immer mehr Menschen wollen bewusster konsumieren oder tun es schon: die CodeCheck-App hilft dabei, indem sie über Gluten, Zucker, tierische Inhaltsstoffe oder Laktose in Produkten informiert oder Mikroplastik, Aluminium und Palmöl via Barcode erscannt. 4.5 Millionen Mal wurde die App deswegen bereits heruntergeladen. Mit der neuen 5.0-Version wird es…

Weiterlesen

Palmöl in Produkten erscannen

Palmöl in Produkten erscannen – mit CodeCheck, Greenpeace und dem WWF Jedes zweite Supermarkt-Produkt enthält es: Palmöl! Daher wird das Feature, genau dieses erkennen zu können, auf CodeCheck jetzt noch differenzierter: ab sofort wird für die Palmölbewertung in App und Web neben der Scorecard von Greenpeace auch die des WWF integriert. So können Konsumenten zusätzlich…

Weiterlesen

“Eine eindeutige Deklaration wäre wünschenswert”

“Eine eindeutige Deklaration wäre wünschenswert” Im Juni und mit der neuen Veggie-Funktion dreht sich bei CodeCheck alles um eine vorrangig pflanzenbasierte Ernährung. Warum weit weniger Produkte vegetarisch sind, als wir denken und was zerquetschte Läuse, Schweineborsten oder Federn in unserem Essen zu suchen haben, darüber sprachen wir mit Anne Bohl vom Wissenschaftsressort der Albert Schweitzer…

Weiterlesen

Verstecktes “Tier” im Essen erscannen!

Verstecktes “Tier” im Essen einfach erscannen! Vegetarisch ist eigentlich, was kein Fleisch oder Fisch enthält, oder? Ganz so einfach ist es leider nicht! Für diverse Lebensmittel wie z. B. auch Joghurts oder Cornflakes werden Bestandteile toter Tiere verwendet. Interessierte Konsumenten können solche Inhaltsstoffe durch einen Scan des Barcodes mit der CodeCheck-App dank der neuen Veggie-Funktion…

Weiterlesen

CodeCheck is now bilingual! (english)

CodeCheck App is bilingual now! CodeCheck speaking english is actually just the next logical step towards conquering international markets. The swiss barcode-scanner app wants to help users shop healthily and sustainably, around the world! Berlin/ Zürich: as of today the CodeCheck App will speak another language. Users who update the app on their Android and iOS devices…

Weiterlesen

CodeCheck ist jetzt bilingual!

CodeCheck App: jetzt auch in Englisch! Die CodeCheck App wird ab sofort bilingual: neben dem veränderten Design ist dies ein weiterer Schritt, um neue Märkte zu erobern. Mit der Barcode-Scanner-App sollen Nutzer bald auch international gesünder und nachhaltiger einkaufen können. Berlin/ Zürich: Ab sofort wird die CodeCheck App im App- und Google Play Store auch auf Englisch…

Weiterlesen

Neues Logo, neuer Look!

Neues Logo, neuer Look! Die CodeCheck-App präsentiert sich ab heute mit neuem Logo. Das gelb-grüne Ikon mit dem Paket weicht einem reduziertem Design. Der neue Look passt nicht nur besser zur Mission von CodeCheck, sondern kennzeichnet auch den Anfang von etwas Größerem! Das ikonische CodeCheck-Häkchen bleibt! Bei CodeCheck gibt es eine optische Änderung: Das charakteristische…

Weiterlesen