Beiträge von Franziska Grammes

3. Finanzierungsrunde abgeschlossen!

CodeCheck sammelt über 1,5 Millionen CHF ein Neben bestehenden Investoren unterstützt nun auch der Schweizer Technologiefonds CodeCheck. Mit dem frischen Kapital wird die erfolgreiche Online-Plattform für den gesunden und nachhaltigen Einkauf unter anderem ein innovatives CO2-Feature auf den Weg bringen. Zürich/ Berlin, 17.11.2017: CodeCheck konnte in seiner dritten Finanzierungsrunde über 1,5 Millionen Schweizer Franken generieren.…

Weiterlesen

Joachim Guentert wird neuer CMO

Joachim Guentert wird neuer CMO bei der CodeCheck AG Der Anbieter des führenden mobilen Einkaufsassistenten für gesundheits- und umweltbewusste Konsumenten in der DACH-Region expandiert international und besetzt die Stelle des Global Chief Marketing Officers ab Dezember mit Ex-eBay-Manager Joachim Guentert. Zürich/ Berlin/ Sofia, 14.11.2017: Joachim M. Guentert wird zum 01. Dezember 2017 die neu geschaffene Position des Global…

Weiterlesen

Ergebnisse der CodeCheck-Umfrage

Siegel haben für Millennials weniger Relevanz als Inhaltsstoffe In einer Umfrage hat der digitale Einkaufsratgeber CodeCheck 3.000 – vornehmlich weibliche – Millennials aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gefragt, woran sie sich beim Kauf von Lebensmitteln und Kosmetika orientieren. Die Antworten sind ebenso interessant wie überraschend: Während für 64 Prozent die Inhaltsstoffe das entscheidende Kriterium für ihre Kaufentscheidung waren,…

Weiterlesen

“Nachhaltigkeit statt billige Produktion von Rohstoffen”

Dr. Mandy Hecht ist ab sofort neue wissenschaftliche Mitarbeiterin im Team der wissenschaftlichen Leiterin Vanessa Dilg. Hier wird sie sich insbesondere um die Erweiterung der Bewertung von Inhaltsstoffen bei CodeCheck kümmern. In diesem Blogbeitrag haben wir der promovierten Chemikerin ein paar Fragen gestellt. Was werden deine Hauptaufgabengebiete bei CodeCheck sein? Ich trage die wissenschaftliche Verantwortung…

Weiterlesen

“Naturfreundin rodet den Regenwald”

“Naturfreundin rodet den Regenwald” Seit der vergangenen Woche begegnet man ihnen überall: sowohl in den Social-Media als auch im städtischen Raum. Die Rede ist von den Plakaten und Anzeigen von CodeCheck. Die Kampagne soll zeigen, dass die Bedürfnisse an Lebensmittel oder Kosmetik heute fast so vielfältig sind, wie die Menge an Produkten selbst. Und auch,…

Weiterlesen

In 5 Schritten zur perfekten Context Ad

In 5 Schritten zur perfekten Context Ad Wenn Sie Ihr Produkt oder Ihren Service dort überzeugend positionieren wollen, wo Kunden Kaufentscheidungen treffen, braucht es passende und starke Inhalte. Auf CodeCheck können Zielgruppen daher mit Context Ads, einer spannenden Form des Native Advertising, angesprochen werden. Ein Guide in fünf Schritten.   1. Context Ads auf CodeCheck…

Weiterlesen

CodeCheck auf der Veggieworld

CodeCheck auf der Veggieworld Dieses Wochenende findet mit der Veggieworld in Zürich die schweizweit erste Vegan-Messe statt und das Startup CodeCheck wird mit von der Partie sein. Das Zürcher Unternehmen bietet mit seiner App und der Webseite Verbrauchern verlässliche Hilfe beim Ausschließen von Lebensmitteln und Kosmetika, in denen sich tierische Bestandteile verstecken. Zürich: Immer mehr…

Weiterlesen

Gesund leben? Diese App macht’s möglich

Gesund leben? Diese App macht’s möglich Immer mehr Menschen wollen bewusster konsumieren oder tun es schon: die CodeCheck-App hilft dabei, indem sie über Gluten, Zucker, tierische Inhaltsstoffe oder Laktose in Produkten informiert oder Mikroplastik, Aluminium und Palmöl via Barcode erscannt. 4.5 Millionen Mal wurde die App deswegen bereits heruntergeladen. Mit der neuen 5.0-Version wird es…

Weiterlesen

Palmöl in Produkten erscannen

Palmöl in Produkten erscannen – mit CodeCheck, Greenpeace und dem WWF Jedes zweite Supermarkt-Produkt enthält es: Palmöl! Daher wird das Feature, genau dieses erkennen zu können, auf CodeCheck jetzt noch differenzierter: ab sofort wird für die Palmölbewertung in App und Web neben der Scorecard von Greenpeace auch die des WWF integriert. So können Konsumenten zusätzlich…

Weiterlesen